Gesetzliche Qualitätsrichtlinien im ambulanten Pflegedienst

Vorschriften und Richtlinien stellen die Qualität von Strukturen, Prozessen und Ergebnissen innerhalb der ambulanten Pflege in Form von Qualitätsmanagementsystemen sicher. Der gesamte Pflegeprozess wird in Form eines Qualitätshandbuchs standardisiert und mit Hilfe des PDCA-Zyklus permanent weiterentwickelt.
Dabei stehen Pflegedienste häufig vor folgenden Problemen:
• Entsprechen die Dokumente des Qualitätshandbuchs den Anforderungen des MDK? Sind alle Unterlagen vollständig und aktuell?
• Gibt es Möglichkeiten, das Beschwerdemanagement zu optimieren?
• Ist die Pflegedokumentation korrekt angelegt und ausgefüllt?
• Existieren Standardprozesse bei der Einstellung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter?
• Wie wird das Hygienemanagement in der Praxis umgesetzt? Werden die Richtlinien befolgt? Sind die Checklisten zu Hygienekontrollen vollständig?
• Sind alle Aspekte im Pflegekonzept erfasst?
• Existiert eine Regelung über die Anleitung und Kontrolle der Pflegehilfskräfte durch Pflegefachkräfte und ist diese vollständig?

Wir unterstützen Sie bei der Einhaltung der Qualitätsrichtlinien und bereiten Ihren Pflegedienst auf MDK-Prüfungen vor. Informieren Sie sich über unsere Leistungen zum Qualitätsmanagement oder kontaktieren Sie uns direkt.